Hybrid-Format Organisationsökonomie WS21/22

21.09.2021

Für die Veranstaltung „Organisationsökonomie“ ist ein hybrides Format geplant. Das heißt, dass die Vorlesung einerseits in Präsenz im Hörsaal stattfinden wird und andererseits wird es ein digitales Format geben. Entweder wird es möglich sein, die Vorlesung live zu streamen oder/und die Vorlesung wird aufgezeichnet. Dieselbe Vorgehensweise ist auch für die Übung geplant. Da wir derzeit noch mit sehr vielen Unsicherheit konfrontiert sind, könnte sich das Format – auch während des Semesters - noch ändern. In jedem Fall wird es eine online Version der Vorlesung und Übung geben.